Rohbau Remise für Townhouse oder Galeriewohung bereits projektiert in attraktiver Lage in Karlshorst
Objekt-Nr.: 5649

Remise

Remise

Remise

Remise

Blick Innenhof

Zufahrt Remise

Remise Schnitt nach Modernisierung

Remise Grundrisse nach Modernisierung

Remise Draufsicht

Remise Wohnflächenberechnung

Zimmer:
6,0
Wohnfläche:
160,00 m²
Grundstück:
220,00 m²
Kaufpreis:
375.000,00 €
10318 Berlin
Karlshorst
Provision:
7,14 % des notariellen Kaufpreis inkl. MwSt
Frei ab:
01.10.2019
Objekttyp:
Stadthaus
Baujahr:
2019
Zustand:
projektiert
Qualität der Ausstattung:
Gehoben
Energieausweis:
Bedarfsausweis vorhanden
Energieeffizienzklasse: A
Endenergiebedarf: 31,00 KWh/(m²*a)
Ausstattungsmerkmale:
2 Tageslichtbad mit Dusche, Wanne und 1 separates WC
5 Schlafzimmer
Bodenbeläge: Parkett, Fliesen
Stellplatz
Zentralheizung (Wasser-Elektro)
Ihr Ansprechpartner:
Ihr Ansprechpartner Joachim Smarslik
Joachim Smarslik
Telefonnummer030 94863040
Handynummer0178 4986350
E-Mail smarslik[at]dydo [dot] de
Objektbeschreibung:
Kaufgegenstand:

- Bestands-Remise (projektiert) im hinteren Teil eines Mehrfamilienhauses
- geplante Größe etwa 160 m2
- Sondernutzungsrechte der Geh, Fahr-und Zufahrtswege
- 2 Stellplätze im Innenhof
- Grundstücksgröße etwa 200 m2
- reale Teilung nach Beendigung der Baumassnahme
- KfW Standard 55


Baugenehmigung für mögliches Townhouse / Galeriewohnung mit ca. 160,00 m2 Wohnfläche vorhanden
Die Kosten der Wohnung / Stadtvilla belaufen sich auf etwa 330.000,- EUR (ohne Zuschuss KFW, weitere Infos dazu weiter unten)

Der Kaufpreis für die Bestands-Remise ist marktgerecht kalkuliert. Der Preis für die Remise beträgt 375.000,- EUR plus Kaufnebenkosten (etwa 55.000,- EUR).

Die Ausbaukosten betragen etwa 330.000,- EUR, gesamt also (ohne Anrechnung des KFW Darlehen) etwa 760.000,- EUR (pro m2 Preis etwa 4.750,- EUR) für einen Neubau in TOP zentraler und ruhiger Lage von Karlshorst.

Es wird nach KfW 55 gebaut, so dass lukrative KfW-Darlehen mit z.B. 0,75% und hohe Zuschüsse gewährt werden können.

Aktuelle Finanzierungsplanung der 330.000,- EUR Gesamtkosten ist, dass ein KfW-Darlehen über 200.000,- EUR aufgenommen wird und der Rest von etwa 130.000,- EUR über ein Hausbank-Darlehen abgedeckt wird.

Der Zuschuss wäre dann 27% auf 100.000,- Darlehenssumme nach Fertigstellung der Baumassnahme, also 54.000,- EUR als Zuschuss. Die Kosten des Ausbaus würden dann auf etwa 276.000,- EUR gesenkt werden. (alle Angaben zur Finanzierung und Zuschüssen ohne Gewähr)
Ausstattung des Objektes:
Ausstattung nach Vereinbarung. Projektierung und Baugenehmigung liegen bereits vor. Der Architekt kann Ihre persönlichen Wünsche gerne berücksichtigen.

Die vordere Fassade wird komplett abgetragen und neu aufgebaut, damit teilweise bodentiefe Fenster mit französischem Balkon eingesetzt werden können.

Die beiden Außenseiten und Rückseite verbleiben aus Bestandsgründen, da der Baukörper auf Grenzbebauung steht. Somit maximale Ausnutzung der Wohnfläche möglich.

Wichtig: Es kann kein Garten im Eingangsbereich angelegt werden. Eine Dachterrasse oder hinausragende Balkone (außer den französischen Balkonen in der Frontfassade) können ebenfalls nicht angebaut werden, um den Charakter der Remise nicht zu gefährden.

Ausrichtung: Ost-Süd der vorderen Fassade

Heizung / Warmwasser: Luft Wasser Wärmepumpe (KfW 55 Förderung)
Lage des Objektes:
- die Remise liegt ruhig im Hinterhof der Mehrparteienhauses
- äußerst zentral gelegen mit bester Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr sowie Fernstraßen
- in wenigen Minuten mit der S-Bahn S3 am Hotspot Ostkreuz und Alexanderplatz
- Straßenbahn M17, M37 und M27 sind zu Fuß in 2 Minuten zu erreichen
- alle wichtigen Nahversorger, Ärzte, Apotheken, Dienstleister in unmittelbarer Wohnort-Nähe
- u.a. Volkspark Wuhlheide, Plänterwald oder Tierpark laden hier ein zu vielseitigen Freizeitmöglichkeiten
- großes Angebot an Schulen, Kindergärten etc.
Sonstiges:
FAZIT:  Sofort verfügbare Bestandsremise, welche zu einem Townhouse (Projektierung bereits vorhanden und genehmigt) oder z.B. einer Galeriewohnung umgebaut werden kann.

IDEAL für eine Familie oder Paare mit Platzbedarf, die eine attraktive und zentrale Wohnlage suchen

Verkäufer ist eine Privatperson. Alle Angaben sind sorgfältig recherchiert und basieren auf Angaben des Verkäufers, Irrtümer vorbehalten. Zeitnahe Beurkundung und Abwicklung des Kaufvertrags sowie Übergabe möglich.

Die Immobilie wird für den Käufer provisionspflichtig über uns angeboten.
Die Vermittlungsprovision beträgt 7,14% des notariellen Kaufpreis inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

ALLE weiteren Kosten des Kauf wie die Grunderwerbssteuer (5%) sowie Notar- und Gerichtskosten (etwa 1,5%) sind ebenfalls vom Käufer zu bezahlen. Das Grundstück wird lastenfrei übergeben.

Erste Kontaktaufnahme bitte per E-Mail. Wir antworten binnen weniger Stunden und schlagen Ihnen dann bereits Besichtigungstermine am frühen Abend werktags und am Samstag tagsüber vor.

Außerdem bekommen Sie Zugang zum Datenraum (Dropbox) mit weiteren Innen- und Außenaufnahmen sowie ersten Objektunterlagen, vollständige gerne bei konkretem Kaufinteresse.

Geben Sie uns bitte bei Ihrer schriftlichen Anfrage über das Internet-Portal möglichst mit an, ob Sie eine Finanzierung benötigen oder aus Eigenmittel zahlen.

Auf Wunsch sind wir Ihnen bei der Finanzierung gerne behilflich, sprechen Sie uns einfach dazu an.

Widerrufsbelehrung: Widerrufsbelehrung ansehen / downloaden
Schnellkontakt zum Makler
Nachname:
Vorname:
Telefon:
E-Mail:
 Besichtigungstermin vereinbaren
 um Rückruf bitten
 Objektinformation anfordern
Am besten zu erreichen: (Uhrzeit)
Bemerkung:
(c) dydo-Immobilien. Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Erlaubnis. Alle Angaben ohne Gewähr. Maßgeblich sind ausschließlich die Vereinbarungen im notariellen Kaufvertrag sowie in der notariellen beglaubigten Baubeschreibung. Ein zwischenzeitlicher Verkauf durch dydo-Immobilien bleibt ausdrücklich vorbehalten.